Alles was du zu deiner Kassettentoilette wissen musst!

Schild für WC Damen und WC Herren

Mit dem Camper oder dem Wohnmobil unterwegs sein und nicht von Rastplätzen oder Campingplatz-Toiletten abhängig sein? Dieser Traum geht mit Kassettentoiletten in Erfüllung! Eine Kassettentoilette wird in deinem Wohnwagen oder deinem Wohnmobil eingebaut, so bist du unabhängig von öffentlichen Sanitäranlagen!

Ich zeige dir, welche Modelle es so gibt und stelle dir hier die besten Kassettentoiletten vor! Außerdem gibt es noch ein paar Tipps zur Entleerung und Instandhaltung!

Eine Auswahl der beliebtesten Kassentoiletten

Aus eigener Erfahrung kann ich dir folgende Modelle empfehlen:

Hersteller
Bestseller
Thetford
Ouitble
Preis-Leistungs-Sieger
COSTWAY
Modell
Kassettentoilette C403-L
Kassentoilette / tragbare Toilette
Kassettentoilette / Campingtoilette
Abbildung
Thetford Cassettentoilette C403-L rechts
Tragbare Toilette 5-Gallonen-Tank Auslaufsichere Desodorierungs-Kassettentoilette Für Reisen, Camping, Wohnmobil
COSTWAY 20+10L Campingtoilette mit abnehmbarem Abwassertank, Campingklo tragbar, Reisetoilette, Mobile Toilette für Reise, Camping und Wohnmobil
Materialien
hochwertiger Kunststoff
hochdichtes Polyethylen
HDPE
Sitzhöhe
47,3 Zentimeter
k. A.
43 Zentimeter
Gewicht
8,1 Kilogramm
6,23 Kilogramm
5 Kilogramm
Füllkapazität
k. A.
Fäkalientank: knapp 20 L
Frischwassertank 10 Liter + Fäkalientank 20 Liter
zum Nachrüsten auch für Boote geeignet
Besonderheit
fest eingebaut + sehr platzsparend
sehr platzsparend + robust
extrem belastbar & robust
Preis
849,00 EUR
248,99 EUR
Preis nicht verfügbar
Prime
Bestseller
Hersteller
Thetford
Modell
Kassettentoilette C403-L
Abbildung
Thetford Cassettentoilette C403-L rechts
Materialien
hochwertiger Kunststoff
Sitzhöhe
47,3 Zentimeter
Gewicht
8,1 Kilogramm
Füllkapazität
k. A.
zum Nachrüsten auch für Boote geeignet
Besonderheit
fest eingebaut + sehr platzsparend
Preis
849,00 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime
Hersteller
Ouitble
Modell
Kassentoilette / tragbare Toilette
Abbildung
Tragbare Toilette 5-Gallonen-Tank Auslaufsichere Desodorierungs-Kassettentoilette Für Reisen, Camping, Wohnmobil
Materialien
hochdichtes Polyethylen
Sitzhöhe
k. A.
Gewicht
6,23 Kilogramm
Füllkapazität
Fäkalientank: knapp 20 L
zum Nachrüsten auch für Boote geeignet
Besonderheit
sehr platzsparend + robust
Preis
248,99 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime
Preis-Leistungs-Sieger
Hersteller
COSTWAY
Modell
Kassettentoilette / Campingtoilette
Abbildung
COSTWAY 20+10L Campingtoilette mit abnehmbarem Abwassertank, Campingklo tragbar, Reisetoilette, Mobile Toilette für Reise, Camping und Wohnmobil
Materialien
HDPE
Sitzhöhe
43 Zentimeter
Gewicht
5 Kilogramm
Füllkapazität
Frischwassertank 10 Liter + Fäkalientank 20 Liter
zum Nachrüsten auch für Boote geeignet
Besonderheit
extrem belastbar & robust
Preis
Preis nicht verfügbar
Bei Amazon kaufen
Prime

Was ist eine Kassettentoilette?

Eine Kassettentoilette ist eine fest eingebaute Toilette in deinem Wohnwagen oder Wohnmobil. Sie besteht aus zwei Teilen:

Viele schrecken vor der Idee zurück, da sie sich vor einer fest eingebauten Toilette im Wohnmobil ekeln oder sonstiges. Doch tatsächlich sind Kassettentoiletten sehr hygienisch. Eine eingebaute Klappe sorgt dafür, dass der Tank verschlossen bleibt und unangenehme Gerüche vermeidet. Eine Füllstand-Anzeige zeigt an, wann der Tank entleert werden muss. Die Entsorgung ist dabei recht unkompliziert. Doch dazu gleich mehr!

So funktioniert eine Kassettentoilette

Die Funktion einer Kassettentoilette ist relativ einfach und unkompliziert.

HINWEIS: Es ist zusätzlich möglich, einen elektrischen Ventilator zu installieren, der entstehende Gerüche nach außen ableitet. Meiner Erfahrung nach, ist das aber, besonders bei modernen Kassettentoiletten, nicht wirklich nötig.

Das sind die besten Kassettentoiletten

Während viele Wohnmobile direkt anbieten, eine Kassettentoilette mit einzubauen, kann man oft auch noch nachrüsten. Daher hier ein Modell zur festen Verbauung und zwei Modelle, die auch im Nachhinein noch eingebaut werden können.

Bestseller: Thetford

Die Kassettentoilette von Thetford gilt als Bestseller unter den Kassettentoiletten. Sie wird fest im Wohnmobil oder Wohnwagen eingebaut und ist daher recht kostspielig. Dafür sticht sie qualitativ auch wirklich heraus und gilt als sehr langlebig. Sie kann an das Wassersystem des Wohnmobils angeschlossen werden und hat zudem ein elektrisches Spülsystem, was ein Luxus! Mit einer Sitzhöhe von 47,3 cm bietet sie einen sehr komfortablen Toilettensitz. Außerdem nutzt die Thetford Toilette den geringen Platz sehr effizient aus.

Zum Nachrüsten der Hit: Ouitble

Die Kassettentoilette von Ouitble ist ideal, um sie im Wohnwagen, im Boot oder Wohnmobil nachzurüsten. Sie gilt als sehr auslaufsicher und geruchslos. Das Ablassventil ist doppelt verdichtet und auch die Entleerung ist sehr unkompliziert. Eine drehbare Entleerungsdüse ermöglicht ein schnelles und sorgfältiges Entleeren der Toiletten. Der Wassertank hat eine Kapazität von ca. 18 Liter und die Füllanzeige des Fäkalientanks zeigt genau an, wann der Tank entleert werden muss. Käufer sind außerdem begeistert von der Spülung der Toilette. Trotz Einweg-Spültoilette kann das Innere der Toilette in alle Richtungen spülen, so bleibt die Schüssel hygienisch und sauber. 

Preis-Leistungs-Sieger: Costway

Als Preis-Leistungs-Sieger hat sich die Kassettentoilette von Costway bewiesen. Sie eignet sich hervorragen auf Reisen und zum Campen, da sie aufgrund des kompakten Designs, überall verstaut werden kann. Ob also im Boot, im Wohnmobil oder im Wohnwagen, spielt keine Rolle. Sie hat eine Belastbarkeit von 200 Kilogramm und zählt somit zu den XXL Toiletten. Der Frischwassertank für die Spülung umfasst 10 Liter und der Fäkalientank kann 20 Liter aufnehmen. Die Füllanzeige gibt eine genaue Information darüber, wann der Tank geleert werden muss.

Alles zur Entleerung und Reinigung

Der Punkt, der einem bei jeglichen Campingtoiletten bevorsteht, ist die Entleerung und die Reinigung. Doch keine Sorge, ähnlich wie bei Komposttoiletten und Eimertoiletten ist die Entleerung auch bei Kassettentoiletten ein Kinderspiel.

Hier eine kleine Anleitung zur Reinigung der Toilette und ein paar Tipps, wie du dich auch in mehreren Jahren über deine Kassettentoilette freust!

Anleitung zur Entleerung

Wenn die Füllstandsanzeige auf Rot steht oder das Lämpchen im Bedienfeld aufleuchtet, ist es Zeit, die Toilette zu entleeren. Die Entleerung einer Kassettentoilette erfolgt in ein paar einfachen Schritten:

Camping Schild

TIPP:

Ziehe dir aus hygienischen Gründen Einweghandschuhe an! So kann nichts passieren, auch wenn mal etwas daneben geht.

WICHTIG: Entleere die Kassettentoilette niemals in der Natur oder auf öffentlichen Plätzen! Auf Tankstellen oder Campingplätzen gibt es gesonderte Entsorgungsstationen, auf denen du guten Gewissens jegliches Abwasser loswirst!

Tipps zur Instandhaltungen

Wenn du diese Tipps berücksichtigst, wird dich deine Kassettentoilette noch lange begleiten!

1. Finger weg von aggressiven Chemikalien!

Die meisten Kassettentoiletten sind aus Kunststoff hergestellt. Wenn du aggressive Reiniger und Chemikalien benutzt, greift das den Kunststoff an. Sei also vorsichtig im Umgang mit chemischen Reinigern und greife lieber öfter mal auf Hausmittel und heißes Wasser zurück.

TIPP: Du kannst auch einen speziellen Kunststoffreiniger verwenden, der sollte die Toilette schonend reinigen.

Warnschild hängt an einer Holzwand.

2. Entleere den Tank alle paar Tage

Klar, den Tank jetzt jeden Tag zu entleeren wäre übertrieben. Alle paar Tage solltest du es aber schon mal zur Entleerungsstation auf einem Campingplatz schaffen. Sonst setzen sich die Fäkalien hartnäckig fest, was auf Dauer kein Spaß bei der Reinigung bedeutet und die Lebenszeit der Kassettentoilette verkürzen kann.

3. Füge einen Sanitärzusatz hinzu

Ein Sanitärzusatz ist ein Zusatz (chemisch oder ökologisch) in Form von Flüssigkeit oder Tabletten, der die Zersetzung unterstützt und Geruchsbildungen vorbeugt. Er wird ganz einfach nach der Entleerung und Reinigung der Kassette hinzugegeben.

Alternativen zu Kassettentoiletten

Alternativen zu Kassettentoiletten sind jede Form von Trockentoiletten. Diese funktionierten ohne Wassertank und ohne Wasseranschluss. Sie sind umweltfreundlich und in ihrer Benutzung sehr einfach und unkompliziert.

Es gibt die verschiedensten Arten von Trockentoiletten. Die beliebteste Variante für Campingtoiletten sind Trenntoiletten. Bei diesen Toiletten werden flüssige Hinterlassenschaften von festen, getrennt gesammelt und entsorgt. Dadurch findet kaum eine Geruchsbildung statt und die Entsorgung ist sehr simpel: Der Urintank kann an einer Toilette entsorgt werden, oder stark mit Wasser verdünnt in der Natur entsorgt werden. Der Auffangbeutel der festen Hinterlassenschaften kann im Müll entsorgt werden oder teilweise sogar kompostiert werden. Statt einer Spülung wird hier Trockentoiletten Streu hinterher gekippt, um die Bildung von Gerüchen zu verhindern.

Häufige Fragen

Hier findest du Antworten auf häufige Fragen zu Kassettentoiletten.

Wie oft muss man eine Kassettentoilette entleeren?

Kassettentoiletten sollten alle paar Tage entleert werden, damit sich nichts im Tank festsetzt.

Wie lange hält eine Kassettentoilette?

Je nach Pflege und Instandhaltung kann eine Kassentoilette einen gut und gerne das ganze Leben lang begleiten! 🙂

Wie benutzt man eine Kassettentoilette?

Eine Kassettentoilette ähnelt in der Benutzung der ganz normalen Toiletten von zu Hause. Jedoch muss vor der Benutzung ein wenig Wasser in die Schüssel gepumpt werden und auch der Tank sollte alle paar Tage entleert werden.

Unser Fazit

Kassettentoiletten machen das Campingleben um einiges leichter. Eine fest eingebaute Toilette löst so manches Problem. Egal ob man mitten in der Nacht aufwacht und dringend muss, oder ob man mit kleinen Kindern zusammen reist, die urplötzlich nicht mehr halten können. Mit einer Wasserspülung und einem Sammeltank unterscheidet sich die Benutzung kaum von unserer herkömmlichen Toilette zu Hause.

Letzte Aktualisierung am 25.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Florian
Florian
Beruflich habe ich im Gegensatz zu meinen Kollegen Katja und Patrick wenig mit Toiletten zu tun. Doch privat, als Familienvater, der in den letzten Jahren relativ oft umziehen musste und daher immer wieder vor dem Problem stand, wie das stille Örtchen zu einem wirklich schönen Rückzugsort wird, stand das Thema WC ständig auf meiner Tagesordnung. Mittlerweile sind die Tests von WC-Bürsten, Sitzen und anderem Zubehör ein regelrechtes Hobby geworden, über das wir hier auf Toilettino manchmal ernst, manchmal mit einem zwinkernden Auge schreiben.
Florian
Florian
Beruflich habe ich im Gegensatz zu meinen Kollegen Katja und Patrick wenig mit Toiletten zu tun. Doch privat, als Familienvater, der in den letzten Jahren relativ oft umziehen musste und daher immer wieder vor dem Problem stand, wie das stille Örtchen zu einem wirklich schönen Rückzugsort wird, stand das Thema WC ständig auf meiner Tagesordnung. Mittlerweile sind die Tests von WC-Bürsten, Sitzen und anderem Zubehör ein regelrechtes Hobby geworden, über das wir hier auf Toilettino manchmal ernst, manchmal mit einem zwinkernden Auge schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert