Trocken, feucht, recycelt: Das beste Toilettenpapier

Korb mit Rollen von Toilettenpapier und Eukalyptuszweig auf grauem Hintergrund

Toilettenpapier – eines der am häufigsten benutzten Hygieneartikel im Alltag. Wir erinnern uns alle an das kratzige Toilettenpapier auf den Schultoiletten oder kennen es noch heute aus öffentlichen Gebäuden. Und vielleicht hast du dich selbst schonmal dabei ertappt, wie du in einem schönen Restaurant oder bei Freunden die Weichheit von 4-lagigem Toilettenpapier bewundert hast?

Sich für das richtige Toilettenpapier zu entscheiden, ist wirklich gar nicht so leicht. Hier zeigen wir dir, was das beste Toilettenpapier der Welt ausmacht und helfen dir bei der Wahl deines Wohlfühl-Toilettenpapiers.

Das beste Toilettenpapier im Vergleich

Hersteller
Zewa
Presto!
Cottonelle
nachhaltig
DANKE
für Camper
Papernet Self-dissolving Toilettenpapier – Bio Tech
Abbildung
Zewa Toilettenpapier "Ultra Soft" 4-lagig, 16 x 150 Blatt (16 Rollen)
by Amazon 4-Lagiges Geruchsneutral Toilettenpapier, 48 Rollen 12 Stück (4er-Pack), 160 Blätter pro Rolle (früher Presto!)
Cottonelle Feuchtes Toilettenpapier, Natürlich Pflegend - Kamille & Aloe Vera, Biologisch Abbaubar, Plastikfrei, Wiederverschließbar, Vorteilspack, 12 x 42 Feuchttücher
DANKE Toilettenpapier, sanftes Klopapier 3 lagig aus 100% Recycling Papier, 1 x Vorratspack mit 16 Rollen
BioTech-Papier, 24RT, 2-lagig, 19,80 m, 180 Risse Weiß
Anzahl der Lagen
4
4
3
2
Geruchlos
Besonderheiten
mehrfarbig (weiß-rosa) + extra weiche Komfortlagen
Steppung für mehr Komfort + aus 100 % Frischfaserzellstoff
feuchtes Toilettenpapier + biologisch abbaubar (kann bedenkenlos heruntergespült werden) + auch mit anderen Gerüchen erhältlich
Aus 100% recyceltem Altpapier und Folie aus über 50% recyceltem Plastik + ohne Bleichmittel
BATP-Technologie – Biologisches aktives Seidenpapier + Reine Zellulose
Preis
16,49 EUR
24,65 EUR
15,63 EUR
9,49 EUR
18,79 EUR
Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Hersteller
Zewa
Abbildung
Zewa Toilettenpapier "Ultra Soft" 4-lagig, 16 x 150 Blatt (16 Rollen)
Anzahl der Lagen
4
Geruchlos
Besonderheiten
mehrfarbig (weiß-rosa) + extra weiche Komfortlagen
Preis
16,49 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime
Hersteller
Presto!
Abbildung
by Amazon 4-Lagiges Geruchsneutral Toilettenpapier, 48 Rollen 12 Stück (4er-Pack), 160 Blätter pro Rolle (früher Presto!)
Anzahl der Lagen
4
Geruchlos
Besonderheiten
Steppung für mehr Komfort + aus 100 % Frischfaserzellstoff
Preis
24,65 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Cottonelle
Abbildung
Cottonelle Feuchtes Toilettenpapier, Natürlich Pflegend - Kamille & Aloe Vera, Biologisch Abbaubar, Plastikfrei, Wiederverschließbar, Vorteilspack, 12 x 42 Feuchttücher
Anzahl der Lagen
Geruchlos
Besonderheiten
feuchtes Toilettenpapier + biologisch abbaubar (kann bedenkenlos heruntergespült werden) + auch mit anderen Gerüchen erhältlich
Preis
15,63 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime
Amazon Prime
nachhaltig
Hersteller
DANKE
Abbildung
DANKE Toilettenpapier, sanftes Klopapier 3 lagig aus 100% Recycling Papier, 1 x Vorratspack mit 16 Rollen
Anzahl der Lagen
3
Geruchlos
Besonderheiten
Aus 100% recyceltem Altpapier und Folie aus über 50% recyceltem Plastik + ohne Bleichmittel
Preis
9,49 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime
für Camper
Hersteller
Papernet Self-dissolving Toilettenpapier – Bio Tech
Abbildung
BioTech-Papier, 24RT, 2-lagig, 19,80 m, 180 Risse Weiß
Anzahl der Lagen
2
Geruchlos
Besonderheiten
BATP-Technologie – Biologisches aktives Seidenpapier + Reine Zellulose
Preis
18,79 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime

Das Wichtigste in Kürze:

Toilettenpapier-Lagen: Je mehr Lagen ein Toilettenpapier hat, desto weicher und sanfter ist es auf der Haut.

Feuchtes Toilettenpapier: Gilt als hygienischer und ist oft zusätzlich mit pflegenden Stoffen versetzt, ist dafür jedoch etwas preis intensiver.

Nachhaltigkeit: Wenn du beim Kauf von Toilettenpapier die Umwelt schonen möchtest, gibt es Toilettenpapier aus recyceltem Altpapier was mittlerweile fast genauso weich ist wie herkömmliches Toilettenpapier. Achte dabei auf das Siegel des „Blauen Engel“.

Camping und Abenteuer: Um beim Camping eine verstopfte Chemietoilette zu vermeiden, solltest du besonders dünnes und wasserlösliches Toilettenpapier benutzen

Toilettenpapier Kaufberater: Worauf muss ich beim Kauf achten?

So viel Auswahl, so viele Fragen. Typischer Fall von Erste-Welt-Problemen. Ist es besser, zwei, drei oder vier Lagen zu verwenden? Oder lieber doch feuchtes oder recycelbares Toilettenpapier?

Hersteller und Marken unterscheiden sich stark in Eigenschaften wie Qualität, Lagen, Materialzusammensetzung, Nachhaltigkeit, Duft, Design und vielen weiteren Merkmalen. Je nach Nachfrage und Bedarf ändern sich die Anforderungen an Toilettenpapier. Das Wichtigste haben wir in Kürze für dich zusammen gefasst.

Arten, Eigenschaften und Qualität

Lass mich jetzt auf die besonderen Eigenschaften der unterschiedlichen Toilettenpapier Arten eingehen.

Mehrlagiges Toilettenpapier

Ein großer Unterschied besteht in den Lagen von Toilettenpapier. Zwischen 2-lagig und 5-lagig kannst du mittlerweile alles Mögliche finden. Doch das 2-lagige Toilettenpapier, was jedem von uns noch von den Schultoiletten in Erinnerung ist, zählt seltener zu dem Wohlfühl-Toilettenpapier, was wir in unserem eigenen Heim haben wollen.

Generell lässt sich festhalten: je mehr Lagen, desto weicher und sanfter ist das Toilettenpapier. Mehrlagiges Toilettenpapier gilt dazu häufig als besonders reißfest und saugfähig, ist aber auch deutlich kostspieliger als weniger lagiges Toilettenpapier. Dabei musst du jedoch beachten, je mehr Lagen das Toilettenpapier hat, desto weniger Blätter werden per Sitzung benötigt, daher lohnt sich der Griff zu mehr-lagigem Toilettenpapier doch hin und wieder.

Feuchtes Toilettenpapier

Ein weiterer Unterschied von Toilettenpapier besteht zwischen feuchtem und trockenem Toilettenpapier. Trockenes Toilettenpapier ist zwar allgemein weiter verbreitet, aber feuchtes Toilettenpapier hat definitiv auch seine Liebhaber. Das liegt daran, dass feuchtes Toilettenpapier besonders beim großen Geschäft als hygienischer gilt und dazu oft noch pflegende Stoffe enthält, die einen angenehmen Duft verbreiten. Wir empfehlen daher einfach eine Packung mit feuchtem Toilettenpapier vorrätig zu haben, um bei Bedarf darauf zugreifen zu können. Hast du Allergien oder empfindliche Haut, solltest du dabei jedoch auf kritische Inhaltsstoffe achten.

Achtung: Nicht alle Feuchttücher sind biologisch abbaubar und müssen daher richtig entsorgt werden, da sie sonst zu Verstopfungen der Toilette führen können.

Nachhaltiges Toilettenpapier

eine Hand hält eine kleine Pflanze und ist zur Hälfte grün angemalt

Wenn du beim Kauf von Toilettenpapier Holz, Wasser, CO und Energie sparen willst, kannst du auf eine Auswahl von recyceltem Toilettenpapier zugreifen. Zwar kann Toilettenpapier nicht eins zu eins recycelt werden, das ist auch gut so, aber es gibt Toilettenpapier aus Recyclingfasern wie zum Beispiel Altpapier.

Recyclingfasern verbrauchen weniger als die Hälfte an Energie und Wasser als herkömmliches Frischfaser Toilettenpapier. Dazu können Recyclingfasern bis zu sechs Male verwendet werden, wodurch der Holzverbrauch stark gesenkt wird.

Leider hat recyceltes Toilettenpapier oft den Ruf besonders kratzig zu sein, doch das ist ein altes Gerücht. Zwar ist die Oberflächenbeschaffenheit des recycelten Papiers rauer, als das von Frischzellstoff Produkten doch mittlerweile bieten auch recycelte Toilettenpapiere einen guten Komfort. Nachhaltige Toilettenpapiere sind im Supermarkt leicht zu erkennen, wenn sie mit dem Siegel des „Blauen Engel“ versehen sind (dazu mehr im nächsten Absatz).

Umwelt-Tipp: Zusätzlich kannst du beim Kauf von Toilettenpapier darauf achten, dass wenig Verpackungsmüll entsteht. Einige Toilettenpapier Anbieter verzichten auf Plastikverpackungen und benutzen stattdessen Papierverpackungen, um Plastik zu sparen.

Achtung Siegel

Beim zertifizierten Toilettenpapieren gibt es einiges zu beachten.

Das FSC-Siegel (Forest Stewardship Counsil) und PEFC-Siegel (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes) kennzeichnen Toilettenpapiere, die aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen werden.

Doch nur Toilettenpapiere, die mit dem Siegel des „Blauen Engel“ zertifiziert sind, sind zu 100 % aus Altpapier. Der „Blaue Engel“ steht für Ressourcenschutz, Gesundheitsschutz, Verbraucherschutz und versichert ökologisch nachhaltige Produktionsweisen und ist daher ein zuverlässiger Anhaltspunkt um wirklich nachhaltige Produkte zu erkennen.

Toilettenpapier fürs Camping

Ein Schild steht auf einer Wiese und hat die Aufschrift: Composting toilet

Wenn du schon mal campen warst, dann weißt du, dass Campingtoiletten/Chemietoiletten sich sehr von herkömmlichen Toiletten unterscheiden. Würdest du normales Toilettenpapier in der Campingtoilette benutzen, würde sie sofort verstopfen. Hier ist besonders dünnes und wasserlösliches Camping Toilettenpapier gefragt. Das ist zwar etwas rauer, weniger saugfähig und erinnert den ein oder anderen an Toilettenpapier aus der Schulzeit. Aber dafür wird der Campingtrip nicht durch eine verstopfte Toilette gestört. Und mal ehrlich, was ist am Ende unangenehmer: die Chemietoilette von Verstopfung zu befreien oder für kurze Zeit raueres Toilettenpapier zu verwenden?

Was ist bei den Kosten von Toilettenpapier zu beachten?

Der Preis von Toilettenpapier hängt stark von den Eigenschaften des Toilettenpapiers ab. 2-lagiges Toilettenpapier kannst du bereits pro Rolle ab geringen Cent-Beträgen erwerben. 3- bis 5-lagiges Toilettenpapier, feuchtes Toilettenpapier und Toilettenpapier mit Duft- und Pflegestoffen kostet oft das Vielfache davon.

Als kleiner Hinweis für Sparfüchse, die eigentlich gerne das luxuriösere Papier hätten: mehr-lagige Toilettenpapiere brauchen oft weniger Blätter pro Sitzung als Toilettenpapiere mit weniger Lagen, wodurch sich der Kauf vom teurerem mehr-lagigerem Toilettenpapier am Ende vielleicht doch noch rechnet.

Die beliebtesten Toilettenpapiere

Ob du mit einfachem Toilettenpapier zufrieden bist, es lieber etwas luxuriöser hast, Feuchttücher bevorzugst, oder dir Nachhaltigkeit am Herzen liegt, wir haben die Eigenschaften der beliebtesten Toilettenpapiere für dich übersichtlich zusammengefasst.

1. Zewa Ultra Soft 4-Lagig: Das beliebteste Toilettenpapier für den Alltag

Mit dem Zewa Ultra Soft Toilettenpapier triffst du eine sehr gute Wahl! Das 4-lagige Toilettenpapier ist das beliebteste klassische Toilettenpapier, was es auf dem Markt gibt.

Qualität: Das Zewa Ultra Soft Toilettenpapier gilt als Testsieger im Thema Saugfähigkeit, Reißfestigkeit und Komfort. Es gilt als besonders weich und angenehm auf der Haut und eignet sich daher perfekt als Wohlfühl-Toilettenpapier für zu Hause.

Nachhaltigkeit: Das Toilettenpapier kann zwar nicht mit Nachhaltigkeits-Siegeln glänzen, dafür ist die Plastikverpackung, in der es verpackt ist 100 % recyclebar. Zewa bemüht sich jedoch im Thema Nachhaltigkeit etwas aufzuholen und wirbt nun seit diesem Sommer damit, Stroh im Toilettenpapier zu verarbeiten, um Holz zu sparen.

Preis: Beim Preis lässt sich wirklich nichts aussetzen. Eine Packung enthält 16 Rollen mit jeweils 150 Blättern und ist schon ab 14,50 Euro erhältlich. Preis-Leistungs-Verhältnis ist also hervorragend!

2. Presto!

Das Presto! wurde als gutes günstiges 4-lagiges Toilettenpapier bewertet.

Qualität: Das Presto! Toilettenpapier gilt als relativ angenehm. Die leichte Steppung sorgt für erhöhte Saugfähigkeit und ein gutes Hautgefühl. Tester berichteten jedoch, dass der Stoff etwas fester und dünner ist als bei anderen Toilettenpapieren.

Nachhaltigkeit: Presto! ist mit dem FSC Siegel zertifiziert, da es aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen wird. Für Umweltliebhaber also ein Plus Punkt.

Preis: Presto! gilt als klarer Sieger im Preis-Leistungs Verhältnis. Im Großpacket erhältst du 48 Rollen schon für 20 Euro, was im Vergleich zu anderen 4-lagigen Toilettenpapieren wirklich ein Schnäppchen ist.

Das beste feuchte Toilettenpapier: Cottonelle

Unter den feuchten Toilettenpapieren wurde das feuchte Toilettenpapier von Cottonelle als bestes bewertet.

Qualität: Es gilt als besonders gut verarbeitet und ist daher sehr sanft und angenehm reinigend. Der luftdichte Verschluss sorgt dafür, dass die Tücher feucht bleiben und nicht austrocknen.

Pflegestoffe: Zusätzlich beinhaltet es die Stoffe Aloe Vera und Kamille, die nicht nur pflegen, sondern auch einen angenehmen Duft verbreiten.

Nachhaltigkeit: Das feuchte Toilettenpapier von Cottonelle ist auch für die umweltbewussten Verbraucher unter uns etwas, da es sich im Wasser rückstandslos auflöst und daher ohne Probleme in der Toilette heruntergespült werden kann. Auch die Verpackung der Feuchttücher ist zu 100 % recycelbar.

Gut zu wissen: Eine Packung Cottonelle Feuchttücher beinhaltet 42 Tücher, was klein genug ist, um sie mit auf Reisen zu nehmen!

Preis: Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis wurde gut bewertet. Zwar ist das feuchte Toilettenpapier etwas teurer (20er Pack ca. 18 Euro) , dafür werden pro Sitzung aber nur wenige Tücher benötigt. Und was besonders gut ist, soll ja auch seinen Preis haben.

Das beste nachhaltige Toilettenpapier: Danke Recycling 3-lagig

Als besonders nachhaltiges Toilettenpapier hat das Danke Recycling-Toilettenpapier 3-lagig  die Herzen der Tester erobert.

Qualität: Das Danke Recycling-Toilettenpapier gilt als sehr weich und widerlegt damit die Gerüchte das recyceltes Toilettenpapier immer kratzig und rau sei. Die Farbe des Toilettenpapiers ist naturbelassen und deshalb nicht strahlend weis, aber so erkennen Gäste zumindest, dass in deinem Haus auf Nachhaltigkeit geachtet wird!

Nachhaltigkeit: Für die Umweltschoner unter uns ist das Danke Recycling-Toilettenpapier nahezu der Hauptgewinn. Das Papier ist mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet und garantiert daher, dass es zu 100 % aus Altpapier besteht. Dazu ist auch die Verpackung recycelbar. Mit dem Kauf von Danke Recycling-Toilettenpapier sparst du CO, Wasser, Energie und Holz, super!

Preis: Auch im Preis ist das Danke Recycling-Toilettenpapier kaum zu schlagen. 32 Rollen erhältst du schon für 25 Euro.

Das beste Toilettenpapier für Abenteurer und Camper: Papernet

Hier kommt das beste Toilettenpapier für Abenteurer und Camper! Das Papernet Bio Tech Toilettenpapier eignet sich perfekt für Camping Trips, Festivals, Bootsfahrten und jedes andere Abenteuer auf der sich selbst auflösendes Toilettenpapier nicht fehlen darf. Aber auch für den Gebrauch zu Hause ist das Papernet Toilettenpapier zu empfehlen, da es verstopften Toiletten vorbeugt.

Qualität: Das Papernet Toilettenpapier hat nur 2 Lagen, aber gilt dafür trotzdem als recht weich und angenehm. Tester berichteten auch das es trotz des dünnen Materials ziemlich reißfest ist.

Nachhaltigkeit: Da sich das Papernet Toilettenpapier komplett auflöst, gilt es natürlich auch als nachhaltig. Zudem unterstützt du mit dem Kauf vom Papernet Toilettenpapier „Ärzte ohne Grenzen“.

Preis: Auch am Preis gibt’s wirklich nichts zu meckern. 24 Rollen gibt es schon ab ca. 16 Euro. Zudem hat eine Rolle Toilettenpapier 180 Blatt, was etwas mehr ist als vergleichbare Toilettenpapiere – das Preis-Leistungs-Verhältnis ist also super.

Alternative zu herkömmlichen Toilettenpapier

Wenn du nach einer Alternative zu herkömmlichem Toilettenpapier suchst, könnten Toiletten mit integrierter Po-Dusche oder Wasserstrahl- oder Dampfduschen eine gute Wahl für dich sein. Diese Optionen sind hygienischer und effektiver bei der Reinigung und werden bereits in vielen asiatischen Staaten standardmäßig verbaut.

Unser Fazit

Das beste Toilettenpapier für sich zu finden ist wirklich nicht so einfach wie man zunächst denkt. Anbieter prahlen mit den verschiedensten Eigenschaften und Merkmalen ihrer Toilettenpapiere: manche haben besonders viele Lagen, andere beinhalten pflegende Stoffe und riechen frisch und manche stechen durch umweltschonende Materialzusammensetzung heraus. Die Liste der Merkmale ist lang…

Letzte Aktualisierung am 24.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Picture of Katja
Katja
Innenausstattung und -architektur ist mein Leben. Als ich mit Florian und Patrick bei einem gemütlichen Abend in unserem Stammlokal vor einigen Jahren das Thema hässliche Toiletten diskutierte, wurde die Idee zu Toilettino geboren. Warum geben Menschen ein kleines Vermögen bei der Einrichtung ihrer Badezimmer aus, sparen aber zeitgleich bei den wirklich wichtigen Dingen? Am Geld liegt es meistens nicht, sondern viel mehr am mangelnden Wissen. Dazu haftet WCs - nicht nur im wahrsten Sinne des Wortes - ein fader Beigeschmack an. Ich möchte dir mit Tipps zum perfekten WC-Design zu einer Toilette verhelfen, in der du dich wohl fühlst.
Picture of Katja
Katja
Innenausstattung und -architektur ist mein Leben. Als ich mit Florian und Patrick bei einem gemütlichen Abend in unserem Stammlokal vor einigen Jahren das Thema hässliche Toiletten diskutierte, wurde die Idee zu Toilettino geboren. Warum geben Menschen ein kleines Vermögen bei der Einrichtung ihrer Badezimmer aus, sparen aber zeitgleich bei den wirklich wichtigen Dingen? Am Geld liegt es meistens nicht, sondern viel mehr am mangelnden Wissen. Dazu haftet WCs - nicht nur im wahrsten Sinne des Wortes - ein fader Beigeschmack an. Ich möchte dir mit Tipps zum perfekten WC-Design zu einer Toilette verhelfen, in der du dich wohl fühlst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert